Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

Ein neuer Beatmungsfilter

Zuverlässiger Schutz für Ihre Patienten, Ihre Mitarbeiter und Ihre Beatmungsgeräte vor SARS–CoV–2* und anderen Viren und Bakterien!

 
Der Ultipor 50 und sein Anspruch auf Entfernung des SARS–CoV–2–Virus wurden nun für Länder mit CE-Kennzeichnung freigegeben.
 
 
Hier kommt der neue Pall Beatmungsfilter, der Ultipor® 50
 

Jetzt erhältlich:

 

Der Ultipor 50 steht in der Tradition unserer hocheffizienten, hydrophoben Beatmungsfilter. Es ist unser erstes Produkt, das sowohl patienten- als auch geräteseitig im Beatmungssystem eingesetzt werden können.

 

Das Designkonzept des Filters basiert auf dem bewährten Prinzip der Verwendung hocheffizienter plissierter hydrophober Filtermedien mit großer Oberfläche, durch die eine Reihe wichtiger klinischen Nutzen realisiert werden kann:

 

  • Hocheffiziente Rückhaltung von luftgetragenen bakteriellen, viralen und partikelförmigen Kontaminationen
  • Validierung zur Retention des SARS–CoV–2–Virus*
  • Konstant hohe Filtrationsleistung über den gesamten Einsatz in feuchten Gasen
  • Bietet eine 100%ige Barriere gegen flüssigkeitsgetragene Verunreinigungen
  • Geringer Luftstromwiderstand über die gesamte Stanzeit
  • Kompatibel mit Medikamentenvernebelung
  • Ergonomisches Gehäusedesign

 

Bestellen Sie noch heute!

 

Ultipor 50

Pall Beatmungsfilter

Um weitere Informationen und kostenlose Muster zu erhalten, kontaktieren Sie uns!
Um fortzufahren klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Kostenlose Muster bitte‘. Ich bestätige, dass ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen habe und damit einverstanden bin.