Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

PRO Services Mietflotte – schnell, flexibel, keine Investitionskosten

Download our case study to understand how a Middle Eastern oil & gas company supplying jet fuel for one of the most important international airports was able to install our rental skid quickly, improve their product quality, and avoid capex restrictions.

Locally available mobile equipment fleet for short or long-term rentals to control contamination on critical process assets, safeguard output, and improve end product quality. 
 
  • Notfälle
  • Prozessoptimierung
  • Höhere Kapazität
  • Umschlagzeiten und Reinigungen

 

Die Mietgeräteflotte umfasst:

 

  • Partikelfiltersysteme mit hohem Durchfluss von bis zu 2158 m3h (325.760 bbl/Tag)
  • Flüssig-Flüssig-Koaleszerfilter für Durchfluss von bis zu 672 m3h (101,000 bbl/Tag)
  • Mobile Entwässerungssysteme
  • Systeme zur Lackentfernung
  • Diagnose- und Kontrollgeräte

 

FALLSTUDIE: PRO Services in Aktion!

  • Herausforderung

    Hoher Amin- und Antischaummittel-Verbrauch, Amin-TSS bei 230 mg/l, Bypass von AC-Filter durch Fouling Ziel: Einhaltung bestimmter Vorgaben für Endprodukte und Steigerung der Produktionszahlen

  • Lösung

    Installation eines mobilen Filtergestells auf der „Mageramin-Seite“, Slipstream 15 µm > 10 µm >4,5 µm Filtration bei 60 m3h unter Verwendung von Ultipleat® Filterkerzen mit hohem Durchfluss und absoluter Feinheit

  • Ergebnisse

    Senkung des Amin-TSS auf unter 10 mg/l nach 3 Wochen Filtration, kein Aufschäumen mehr, Rückkehr des AGRU zur vollen Produktionskapazität, Wirtschaftliche Vorteile: Kosteneinsparung > 1M $

Fill out the form to download the case study!

 

By clicking the ‘Download Case Study’ button below and proceeding I confirm that I have reviewed and agree with the Terms of Use and the Privacy Policy.