Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

SUPRApak™ Module

Basiert auf dem „Edge-Flow-Prinzip“

Was sind SUPRApak Module mit Polyesterband?

 

SUPRApak Module sind die neueste Innovation bei der Tiefenfiltration von Pall mit einer gänzlich einzigartigen Konstruktion und Durchflusskonfiguration. SUPRApak Module bestehen aus Filterschichtmaterial, das mit externen Bändern, die das Schichtmaterial am Rohr befestigen, um ein permeables Stützrohr gewickelt wird. Durch das Schichtenmaterial zieht sich ein komplexes Muster von Zulauf- und Filtratkanälen, die den Flüssigkeitsstrom durch das Modul leiten. Die ungefilterte Flüssigkeit tritt über Zulaufkanäle in das Modul ein. Der Differenzdruck sorgt für eine Flüssigkeitsströmung durch das Schichtenmedium in Richtung der Filtratkanäle. Die Filtratkanäle befördern die Flüssigkeit dann zum Innenkern, wo sie aus den Modulen austritt.

 

 

Warum SUPRApak Module?

 

 

Einzigartig am SUPRApak Modul ist die völlig neue Durchströmung des Schichtenmaterials im sogenannten „Edge-Flow-Prinzip“.  Es sorgt dafür, dass die volle Kapazität des Tiefenfiltermediums ausgenutzt wird und kombiniert die drei Filtrationsmechanismen: Oberflächenfiltration, Tiefenfiltration und Adsorption. Die Bauweise sorgt auch für eine höhere verfügbare Filterfläche bei der 7,5”, 12” und 16” Größe im Vergleich zu klassischen Lentikularfiltern.

 

 

SUPRApak gewickeltes Medium mit Ausstanzungen

Winkel 1: SUPRApak  Stanzbild

SUPRApak gewickeltes Medium mit Ausstanzungen

Winkel 2: SUPRApak  Stanzbild

SUPRApak Modul

SUPRApak Modul

 

 

SUPRApak Eigenschaften und Vorteile

Klassisches Kieselgur-Schichtmedium

Werden Sie den vielfältigen Abscheideanforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie gerecht. In verschiedenen Durchlässigkeits-Abstufungen erhältlich. Durch die daraus resultierenden unterschiedlichen Trennschärfen der einzelnen Schichten reicht das Anwendungsspektrum von der Keimreduktion bis zur Entfernung von feinen, mittleren und groben Partikelgrößen.
Werden Sie den vielfältigen Abscheideanforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie gerecht. In verschiedenen Durchlässigkeits-Abstufungen erhältlich. Durch die daraus resultierenden unterschiedlichen Trennschärfen der einzelnen Schichten reicht das Anwendungsspektrum von der Keimreduktion bis zur Entfernung von feinen, mittleren und groben Partikelgrößen.
Mehr lesen

SUPRApak Tiefenfiltermodule

  • Werden Sie den vielfältigen Abscheideanforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie gerecht.
  • In verschiedenen Durchlässigkeits-Abstufungen erhältlich. Durch die daraus resultierenden unterschiedlichen Trennschärfen der einzelnen Schichten reicht das Anwendungsspektrum von der Keimreduktion bis zur Entfernung von feinen, mittleren und groben Partikelgrößen.

SUPRApak Module der SW-Serie

  • Werden Sie den vielfältigen Abscheideanforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie gerecht.
  • In verschiedenen Feinheitsgraden für feine, mittlere und grobe Filtration erhältlich.

Ionenreduziertes Schichtmedium

Schichten werden für einen niedrigeren Calcium- und Magnesiumgehalt säuregereinigt. Für die Filtration von Spirituosen und ionenempfindliche Produkte zur Vermeidung von Calcium- und Magnesiumsulfatablagerungen.
Schichten werden für einen niedrigeren Calcium- und Magnesiumgehalt säuregereinigt. Für die Filtration von Spirituosen und ionenempfindliche Produkte zur Vermeidung von Calcium- und Magnesiumsulfatablagerungen.
Mehr lesen

SUPRApak Module der SH-Serie

  • Werden einer firmeneigenen Behandlung unterzogen, sodass sie nur eine äußerst geringe Konzentration an extrahierbaren Ionen enthalten und optimal für Spirituosenanwendungen geeignet sind. Ein sichtbar klares Endprodukt ohne Feinstpartikel ist das oberste Ziel bei der Filtration von Spirituosen. Bei zu hohen Calciumionenkonzentrationen können manche Bestandteile (C12–16, Fettsäureester, Terpene, Proteine oder deren Komplexverbindungen mit Metallen und/oder Phenolen) von Spirituosen ausfällen. In Tannin-haltigen Spirituosen, wie Whisky und Brandy, kann Magnesium ebenfalls Ausfällungen verursachen. Standardfilterschichten enthalten kleine Mengen dieser extrahierbaren Ionen aus den Rohmaterialien.

Schichtmedium aus reiner Zellulose

Besteht aus hoch fibrillierter Zellulose (ohne den Einsatz anorganischen Materials wie Kieselgur oder Perlit hergestellt.)Keine Ionenfreisetzung, sehr sanfte Filtration für hochwertige Getränke, von Grobfiltration bis zur Keimreduzierung.
Besteht aus hoch fibrillierter Zellulose (ohne den Einsatz anorganischen Materials wie Kieselgur oder Perlit hergestellt.)Keine Ionenfreisetzung, sehr sanfte Filtration für hochwertige Getränke, von Grobfiltration bis zur Keimreduzierung.
Mehr lesen

SUPRApak Tiefenfiltermodule der ZD-Serie

  • Bestehen aus reinen Zellulose-Filterschichtmedien und wurden für den Bedarf der Lebensmittel- und Getränkeindustrie nach sehr reinen Tiefenfiltern ohne Kieselgur oder Perlit entwickelt.
  • Bieten eine hervorragende Filterleistung ohne Kompromisse bei der Produktqualität.
  • Niedrigste Auswirkung auf Farbe und Aroma bei der Filtration von hochwertigen Produkten.
  • Exzellente Abdichtungseigenschaften für den niedrigstmöglichen Tropfverlust in klassischen Filterpressen.