Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

Prüfstände

Unsere Hochleistungsfilter optimieren Prüfstände

Höhere Qualität. Niedrigere Gerätekosten.

Pall Hochleistungsfilter optimieren Prüfstände

 

 

Beispiel einer installierten Pall Filtration bei einem Funktionstester und Betriebsstoffen (Diesel)

Diagramm: Tankprüfstände

Qualität, Produktivität und Kostenreduzierung sind zentrale Ziele von Automobilherstellern. Um innovative Fahrzeuge herzustellen, müssen die höchsten Reinheitsstandards für praktisch jedes Flüssigkeitssystem im Herstellungsprozess erfüllt werden. Pall kennt die Herausforderungen der Industrie und bietet vielfältige Premiumprodukte zur Filtration und Abscheidung, die speziell entwickelt wurden, um die Leistung von Automobilwerken zu verbessern. Das Ergebnis? Weniger Wartung und Ausfälle, höhere Qualität und niedrigere Gerätebetriebskosten.

 

Flüssigkeitsreinheit sorgt für Testvorteile

 

Nachdem die Komponenten in den Lenkgetriebe- und Antriebsstrangsystemen montiert wurden, werden sie im Automobilfertigungsprozess normalerweise mit Funktionstestern geprüft. Diese dynamischen Tests sind von kritischer Bedeutung, da sie über die Verwendung entscheiden: Wenn das System die technischen Spezifikationen erfüllt, wird es im Fahrzeug verbaut, andernfalls wird es aussortiert. Hochleistungsfilter sind bei Prüfständen ein Muss, denn sie müssen die Systeme vor folgenschweren Ausfällen schützen und sie sehr schnell reinigen – teilweise in weniger als einer Minute. Das Dirt-Fuse® Premium-Filterelement mit hoher Ausfallsicherheit bietet höchste Zuverlässigkeit bei Hochdruckfiltern. Es kommen Coralon/Athalon® Medien in einer druckresistenten Konstruktion zum Einsatz. Diese Elemente wurden entwickelt, um kritische Systemkomponenten zu schützen und zu reinigen.

 

Die direkte Überwachung der Partikelkontamination in der Testflüssigkeit ist essenziell. Sie kann wertvolle Informationen über den Zustand des Flüssigkeitssystems liefern. Sie kann auch dabei helfen, Parameter für normalen, untypischen oder beschleunigten Komponentenverschleiß festzulegen. Das ermöglicht eine präventive Wartung, bevor Komponentenfehlfunktionen und/oder Systemausfälle auftreten.

 

Es wurden spezifische Überwachungs- und Diagnosegeräte wie der PCM500 Serie Monitor oder der Wassersensor-Transducer entwickelt. 

Absolute Zuverlässigkeit

Dirt-Fuse® Filterelemente

Die Dirt-Fuse® Premium-Filterelemente mit hoher Ausfallsicherheit bieten höchste Zuverlässigkeit bei Hochdruckfiltern. Sie werden in Pall Filtergehäusen ohne Bypass verwendet und sind darauf ausgelegt, dem vollen Systemdruck (bis zu 3000 psid, 210 bard) ohne Schäden oder Ausfälle zu widerstehen. Es kommen Coralon/Athalon Medien in einer druckresistenten Konstruktion zum Einsatz. Diese Elemente wurden zum Schutz kritischer Systemkomponenten entwickelt.


Wenn das System mit einem schmutzigen Filterelement betrieben wird, baut sich der Differenzialdruck am gesamten Element auf. Der Systemfluss versiegt allmählich, ohne dass Schmutz durch den Filter gelangt. Diese Elemente stellen sicher, dass nur gefilterte Flüssigkeit zu kritischen Systemkomponenten gelangt.

 

Das Dirt-Fuse® Filterelement mit hoher Ausfallsicherheit verfügt über ein schmutzseitiges Auflagegitter. Es unterstützt die gleichmäßige Verteilung und Stärke der Faltungen und reduziert Verformungen. Zudem unterstützt es den gleichmäßigen Durchfluss im Filter, selbst bei einem Kaltstart oder starken Druckspitzen, für eine zuverlässige, konsistente, bedingungsunabhängige Leistung. Das Medium besteht aus unbeweglichen, anorganischen Fasern in einer sicheren Verbundstruktur mit festen, konischen Poren. Dadurch wird eine hohe Teilchenabscheidung für die gesamte Lebensdauer des Elements sichergestellt. Die konischen Poren erfassen die Teilchen in der gesamten Mediumtiefe für maximales Schmutzrückhaltevermögen und eine lange Einsatzdauer. Das enge nachgelagerte Auflagegitter fördert das Abfließen und bietet Festigkeit bei hohem Differenzialdruck. Ein robuster Kern bietet Schutz vor Elementausfällen bei einem Differenzialdruck von bis zu 3000 psid (210 bard) unter allen Betriebsbedingungen.

 

Die Prüfstände für Komponenten in der Automobilindustrie profitieren von den überlegenen, bypasslosen Pall Filtern mit Dirt-Fuse Elementen. Klicken Sie hier, um die Kaufinformationen zu sehen oder mit einem Experten von Pall zu sprechen.

Wie können wir helfen?

Wenn Sie nach innovativen Filtrationslösungen suchen, sind Sie hier richtig. Unsere sachkundigen Experten sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten. Wir freuen uns darauf, Ihnen schon bald zu helfen.