Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

Hydraulik- und Schmieranlagen in der Zellstoff- und Papierindustrie

Wir haben die richtigen Lösungen für Hydraulik- und Schmieranlagen in der Zellstoff- und Papierindustrie.

Optimierte Verfahren in der Zellstoff- und Papierverarbeitung

Für eine höhere Zuverlässigkeit wichtiger Geräte in der Zellstoff- und Papierindustrie, die mit Flüssigkeiten arbeiten

Die Zellstoff- und Papierindustrie benötigt Maschinen und Geräte, deren Betriebsflüssigkeiten auch bei den dort herrschenden Produktionsbedingungen keine Probleme verursachen. In Papiermühlen besteht zweifelsohne ein Risiko durch Kontaminationen. Mit der richtigen Filtrationstechnik lässt sich jedoch ein kontinuierlicher Schutz vor Kontamination sicherstellen. 

 

Mit über 30 Jahren Erfahrung mit Kunden aus der Zellstoff- und Papierindustrie sind unsere Filtrations- und Separationslösungen auf diese Branche abgestimmt. Unsere Lösungen verbessern die Zuverlässigkeit von prozesskritischen Flüssigkeiten, schützen Investitionen, optimieren Prozesse und bieten maximalen Schutz bei zugleich geringeren Betriebskosten. 

 

Zu unseren Lösungen für Hydraulik- und Schmieranlagen in der Zellstoff- und Papierindustrie zählen AthalonTM für Partikelfiltration, Reinigungsanlagen für die Abscheidung von Wasser und eingeschlossenen Gasen sowie SUPRAdisc zur Beseitigung von Ablagerungen. Diese Premiumprodukte bieten umfassenden Schutz von Werten und Prozessoptimierung bei Getrieben, Schmieranlagen sowie Nass- und Trockenpartien von Papiermaschinen.

 

 

Athalon™ Stress Resistant Filter Technology (SRT) – Partikelfiltration

 

Athalon™ beseitigt Kontaminationen durch Partikel aus der Umgebung sowie Verschleiß durch Reibung, die andernfalls zu Ermüdung von Lagern, Dichtungen und Aktoren führen würden. Es hat eine Bewertung von Beta x(c) ≥ 2000. 

 

Systeme zur Abscheidung von Wasser, Kondensat und eingeschlossenen Gasen

 

Für unsere Reiniger muss das Öl nicht extra erwärmt werden. Mithilfe von Vakuum-Dehydrierung beseitigen diese branchenführenden Reiniger annähernd 100 % des freien Wassers und 90 % des gelösten Wassers bei unbegrenzten Mengen und entfernen dabei eingeschlossenes Gas. 

 

SUPRAdisc™ Separation von Ablagerungen (Schlamm/Teer)

 

SUPRAdisc beseitigt Ablagerungen sowie Gele, Kolloide und feine Partikel, die durch extreme Wärme und thermische Überlastung von Flüssigkeiten verursacht werden. Dadurch wird verhindert, dass sich in den Hydraulik- und Schmieranlagen Kontaminationen an Lagern und Servoventilen anhäufen, was sie schwergängiger machen würde oder sogar zu einem katastrophalen Ausfall der Anlage führen könnte.

 

Unsere für die Anforderungen der Zellstoff- und Papierindustrie entwickelten Filtrations- und Separationslösungen verbessern die Betriebssicherheit von essenziellen Flüssigkeiten, schützen Werte und optimieren Prozesse. Klicken Sie hier, um Kaufinformationen anzuzeigen oder mit einem Experten von Pall zu sprechen.