Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

Produktion von Polyesterharzen

Erfahren Sie mehr über unsere fortschrittlichen Filtrationslösungen für die Produktion von PET-Harz

Die optimale Lösung

Fortschrittliche Filtrationslösungen für die Produktion von PET-Harz

Pall Filtrationslösungen für die Produktion von PET-Harz bieten optimale Leistung im Dauerbetrieb für ein konsistent hochwertiges Harzprodukt und geringere Betriebskosten.

 

Unsere Polyester-Prepolymer- und Polymerschmelzen-Filter sind die optimale Lösung für die Produktion von PET–Harz. Effiziente Filterung ist ausschlaggebend dafür, dass Gele, Quervernetzungen, Stippen und feste Verunreinigungen aus der Suspension entfernt werden, während sie die Veresterung durchläuft. Bei unzureichender Filterung können diese Verunreinigungen in den Monomer- und Polymerphasen problematisch werden und die Eigenschaften des Harz-Endprodukts beeinträchtigen. Wenn jedoch in der Roh- oder Zwischenphase wichtige Additive herausgefiltert werden, kann dies wiederum die Polymerqualität und Filterlebensdauer negativ beeinträchtigen. Deshalb muss der Filter individuell auf die Prozessanforderungen abgestimmt werden. Die CPF-Technologie von Pall mit kundenspezifischen Filtermedien aus Metallfasern schaffen genau diesen Ausgleich von Filterleistung und Dauerbetrieb sowie langer Lebensdauer. Unsere patentierten Umlenkventile  ermöglichen einen reibungslosen und transparenten Filterwechsel. Dadurch entstehen weniger Druckspitzen und Abweichungen bei der Flussgeschwindigkeit des Polymers.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt sachgemäßer Filtration von PET-Harzen ist die Kontrolle der Schergeschwindigkeiten. Filter mit unkontrollierten Schergeschwindigkeiten können zu Verfärbungen des Harzes führen oder die Bildung von Acetaldehyd begünstigen – zwei große Probleme  für die Qualität des Endprodukts. Unser Filtersystem für Polymerschmelzen kontrolliert nachweislich die Schergeschwindigkeiten bei der Filtration und verhindert die thermische Zersetzung des Polymers sowie die Bildung von Acetaldehyd während der PET-Harzproduktion.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt sachgemäßer Filtration von PET-Harzen ist die Kontrolle der Schergeschwindigkeiten. Filter mit unkontrollierten Schergeschwindigkeiten können zu Verfärbungen des Harzes führen oder die Bildung von Acetaldehyd begünstigen – zwei große Probleme  für die Qualität des Endprodukts. Unser Filtersystem für Polymerschmelzen kontrolliert nachweislich die Schergeschwindigkeiten bei der Filtration und verhindert die thermische Zersetzung des Polymers sowie die Bildung von Acetaldehyd während der PET-Harzproduktion.

 

Die Pall Corporation versteht die Anforderungen Ihres Unternehmens und kann die Betriebskosten bei gleichzeitig höherer Produktqualität senken. Als weltweit führender Anbieter von Hightech-Filtration, -Separation und -Reinigung bieten wir Filtrationslösungen für die Produktion von PET-Harzen, die fortschrittliche Filterleistung mit langer Lebensdauer für einen rundum optimierten Betrieb vereinen.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie leistungsstarke Filtrationslösungen von Pall Ihren Betrieb optimieren können? Wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere Filtrationsexperten.

Unsere hochwertigen portablen Filtrationslösungen ermöglichen eine hoch effiziente Filtration außerhalb des Produktionskreislaufs von Schmierflüssigkeiten in der industriellen Fertigung.

 

Kontaktieren Sie unsere Filtrationsexperten, um Ihre Anforderungen zu besprechen

 

Vielen Dank!

Wir melden uns bald bei Ihnen.

Wie können wir helfen?

Wenn Sie nach innovativen Filtrationslösungen suchen, sind Sie hier richtig. Unsere sachkundigen Experten sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, wir helfen Ihnen gern weiter.