Ihre Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Schließen

POLYETHYLENPRODUKTION

Entdecken Sie unsere Filterlösungen mit optimaler Teilchenrückhaltung für eine saubere Produktion.

Kritisch rein

Pall Dynalloy® Medium aus porösem Metall zum Entfernen von Teilchen aus Gasströmen

Bei Gasphasenprozessen zur Herstellung von Produkten wie Polyethylen und Polypropylen können Harzteilchen entstehen und die Produktion kontaminieren. Pall Dynalloy® Filter wurden speziell für eine optimale Teilchenrückhaltung zur sauberen Produktion entwickelt.

 

Es gibt verschiedene Anwendungen für Blowback-Filter aus porösem Metall, Glas oder Keramik bei Gasphasenprozessen zur Produktion von Polyethylen und Polypropylen. Blowback-Filter verbessern die Polymerpulver-Rückgewinnung aus dem Produktaustragsbehälter und aus verschiedenen Entlüftungen im Prozess. Bei diesen Prozessen bildet sich das Polyethylen in einem Wirbelschichtreaktor. Wenn die Harzteilchen eine bestimmte Größe erreichen, werden sie in einen Austragsbehälter geleitet. Blowback-Filter werden zur Rückgewinnung des Pulvers aus den Behälterentlüftungen verwendet. Durch diesen Schritt kann teilchenfreies Gas (hauptsächlich nicht umgewandelte Monomere) zum Reaktor zurückgeleitet werden. Bei den nachfolgenden Prozessschritten gibt es Entlüftungen mit einem geringeren Druck, die ebenfalls mit einem Blowback-System verbunden werden können. Dadurch wird der Produktertrag maximiert, während Emissionen in die Umgebungsluft minimiert werden.

 

Pall Dynalloy® Blowback-Filter sind die perfekte Lösung für Produktrückgewinnungs- und Katalysatorvorbereitungsschritte. Das Pall Dynalloy® Medium aus porösen Metallfasern ist mit seiner asymmetrischen, abgestuften Porenstruktur speziell auf eine optimale Teilchenrückhaltung ausgelegt. Die feinsten Poren befinden sich hier auf der Upstream-Seite des Filtermediums, wodurch die Teilchenrückhaltung auf der ersten Oberfläche des Filters sichergestellt wird – wo sie einfach vor Ort durch einen Rückfluss entfernt werden können. Pall Dynalloy® Filter sorgen für minimale Emissionen in die Umgebungsluft und einen maximalen Produktertrag. 

 

Pall Corporation ist der einzige vollständig vertikal integrierte Filterhersteller: Alle mikroskopisch feinen Fasern und proprietären Medien der Filter sowie die Filterelemente und Filtersysteme werden direkt im Unternehmen gefertigt. Der Herstellungsprozess der Dynalloy® Blowback-Filter endet mit dem wissenschaftlich kontrollierten Sinterverfahren, bei dem die Struktur des Filtermediums verschmolzen wird. Dadurch wird eine „Schweißverbindung“ sichergestellt, die ohne „Bindemittel“ auskommt, die sich andernfalls lösen und nachgelagerte Geräte verunreinigen und/oder die Qualität des Endprodukts beeinträchtigen könnten. Das resultierende Filtermedium, hergestellt aus feinen Metallfasern mit einem Durchmesser von 2 bis 38 µm, weist eine hocheffiziente Rückhaltung von Teilchen und einen geringen Flusswiderstand auf. Pall bietet zudem Montagedienste und regelmäßige Wartungsarbeiten an. All das garantiert die hochwertigsten Filter zur Produktion der hochwertigsten Polymere.

 

Pall Dynalloy® Blowback-Filter sind die perfekte Lösung für Produktrückgewinnungs- und Katalysatorvorbereitungsschritte in der Polyolefin-/Polypropylenproduktion. Klicken Sie hier, um die Kaufinformationen zu sehen oder mit einem Experten von Pall zu sprechen, wenn Sie mehr über die Funktionsweise dieses Systems oder seine Installation erfahren möchten. 

Unsere hochwertigen portablen Filtrationslösungen ermöglichen eine hoch effiziente Filtration außerhalb des Produktionskreislaufs von Schmierflüssigkeiten in der industriellen Fertigung.

 

Kontaktieren Sie unsere Filtrationsexperten, um Ihre Anforderungen zu besprechen

 

Vielen Dank!

Wir melden uns bald bei Ihnen.

Wie können wir helfen?

Wenn Sie nach innovativen Filtrationslösungen suchen, sind Sie hier richtig. Unsere sachkundigen Experten sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, wir helfen Ihnen gern weiter.